Sarugh Abbasi


Sarugh
ist ein kleiner Ort im Hamadan-Distrikt in Zentralpersien mit einer sehr alten Teppichtradition. Er liegt etwa 40 km nördlich von Arak, früher unter dem Namen Sultanabad bekannt; der Stadt, die der Handelsplatz für Sarugh-Teppiche ist. Die echten alten Sarughs sind von feinster Qualität, sehr schön und wertvoll. Sie zeigen verschiedene florale Muster in teils eckiger, teils runder Form, reiche Farben und Medaillonmuster auf blauem oder rotfarbenem Grund. Ihre Knüpfdichte beträgt ca. 50.000 bis 180.000 Knoten pro qm.
Dadurch gehören sie zu den besonders festen Teppichen, die Generationen überdauern. Sie sind von hervorragender Wollqualität und lochflorig.
Im 19. Jahrhundert waren sie bei den Amerikanern sehr beliebt und wurden dorthin exportiert. Heute gelangen einige schöne Stücke als Re-Import wieder auf den europäischen Markt.
Die neueren Sarugh-Teppiche bestehen im Allgemeinen aus Schurwolle auf Baumwolle und sind meistens mit synthetischen Farben gefärbt. Ihre Dichte beträgt zwischen 70.000 und 180.000 Knoten pro qm. Sie sind geprägt von klassischen Motiven und bis zu 10 verschiedenen Farben, wodurch sie schwer in die heutigen Wohnungseinrichtungen zu integrieren sind.

Die Sarugh-Teppiche aus unserer Manufaktur
  • Unsere Sarughs sind alle Unikate.
  • Erstmalig in der Geschichte dieser Teppiche haben wir es geschafft, Sarughs aus Korkwolle mit Seide herzustellen!
  • Erstmalig in der Geschichte dieser Teppiche konnten wir die Knotendichte auf 500.000 Knoten pro qm erhöhen!
  • Wir verwenden ausschließlich Korkwolle statt Schurwolle sowie Pflanzenfarben.
  • Wir haben die Farbskala drastisch eingegrenzt. Wir kombinieren die drei Hauptfarben Beige, Terrakotta und Dunkelblau mit ein bis zwei weiteren dezenten Farbtönen. Deshalb sind unsere Teppiche gut geeignet für die modernen Wohnlandschaften.
  • Wir kombinieren traditionelle mit modernen Motiven.
  • Es gibt selten fein geknüpfte Teppiche, die größer als 4 m x 3 m sind. Je größer sie werden, desto grober werden sie. Wir knüpfen auch große Sarugh-Teppiche sehr fein, z.B. mit 500.000 Knoten pro qm bei einer Größe von 5,50 x 4 m.
Ausblick:
  • Wir planen, die Teppiche weiter zu verfeinern, eventuell bis zu 1.000.000 Knoten pro qm.
  • Wir wollen die Dekore und die Farben stets dem modernen Trend anpassen.